Allnet-Flatrate-Tarife.de

Saturn Tarife mit Allnet Flat - Infos, Preise, Tests & Alternativen

Saturn Tarife Auf dieser Seite findet ihr alle wichtigten Informationen rund um das Saturn Mobilfunk Angebot. Wir zeigen euch welche Saturn SIM Karten ihr euch kaufen könnt, im welchen Netz sich diese befinden und welche Optionen euch zur Verfügung stehen. Denn die Saturn SIM-Karten können in jedem Netz bestellt werden, so dass ihr sie euch perfekt, auf eure Bedürfnisse angepasst, bestellen könnt.

Dabei verlässt sich der Saturn Mobilfunk Bereich auf den Vertragspartner mobilcom debitel, mit welchem ihr einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten schließt. Dafür erhaltet ihr bei den meisten Angeboten aber sehr günstig ein Smartphone dazu oder könnt euch über eine Gutschein Karte von Saturn freuen. Das Angebot unterscheidet sich dabei von Tarif zu Tarif. Ihr müsst also entscheiden, ob ihr zusätzlich noch ein Smartphone braucht oder nicht und in welchem Netz ihr surfen wollt. Dabei lohnt es sich vorab ein Netzabdeckungscheck durchzuführen. Wie das genau geht erklären wir euch im passenden Unterpunkt.

Somit erhaltet ihr bei Saturn direkt die Möglichkeit euch euer Angebot nach euren Bedürfnissen zu wählen, ohne dabei immer den Anbieter zu vergleichen. Dabei könnt ihr zwischen Saturn Allnet-Flat Tarifen wählen oder auch Tarife ohne Allnet, sondern nur mit Internet-Flat. Die Entscheidung solltet ihr dabei an eurer Telefon-Verhalten und natürlich dem Geld das ihr ausgeben möchtet anpassen. In jedem Fall schließt ihr den Vertrag über 24 Monate, so dass die Entscheidung also auch für einen längeren Zeitraum getroffen wird. Von daher ist man mit einem Saturn Allnet-Flat-Tarif immer auf der sicheren Seite.

Inhaltsverzeichnis

  1. Saturn Mobilfunk Tarifinfos
  2. Saturn Mobilfunk Alternative
  3. Saturn Mobilfunk Registrierung
  4. Saturn Rufnummernmitnahme
  5. Saturn Mobilfunk aktivieren
  6. Saturn Mobilfunk aufladen
  7. Saturn Mobilfunk Tarife & Optionen
  8. Saturn Mobilfunk Hotline
  9. Saturn Mobilfunk Netzabdeckung & Geschwindigkeit

Wenn ihr euch für einen Tarif von Saturn Mobilfunk entscheiden wollt, solltet ihr vorher wissen, welches Netz das ggeeignetste für euch ist, da ihr euch bei Saturn für jedes Netz, also o2, E-Plus, Telekom (D1) und Vodafone (D2) entscheiden könnt. Wie gut derzweit welches Netz ausgebaut ist, erfahrt ihr dabei in unserem großen Mobilfunkanbieter Vergleich. Ihr könnt euch dabei dann natürlich auch jeder Zeit für einen Tarif mit Allnet Flat, dass heißt kostenlose Telefonate in ganz Deutschland, entscheiden. Dies ist bei Saturn aber kein Muss, falls ihr z.B. eine SIM-Karte für eurer Tablet sucht. Dann könnt ihr auch einen Tarif, welcher nur eine Internet Flat besitzt, wählen. In jedem Fall findet ihr für jedes Bedürfnis bei Saturn auch die richtige Karte.

Saturn Allnet Flatrate Tarife in einer Übersicht zum Vergleich

Saturn Alternative

Solltet ihr nicht direkt einen Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit wählen wollen oder ihr findet die Preise bei Saturn zu hoch, dann empfehlen wir die derzeit beste Alternative auf dem Markt. Denn mit smartmobil könnt ihr frei entscheiden, ob ihr einen Vertrag nehmt, der monatlich kündbar ist oder einen der 24 Monate läuft. Und Dank des hohen Datenvolumens, müsst ihr noch nicht mal Einschränkungen im Vergleich zu Saturn hinnehmen. Ihr erhaltet derzeit nur kein Handy dazu, somit lohnt sich ein Vertrag bei smartmobil am meisten, wenn ihr auch schon ein Smartphone zur Verfügung habt. Dann könnt ihr wirklich eine Menge Geld sparen, bei gleichen Konditionen.

Saturn Registrierung

Bei einer Registierung der Saturn Mobilfunk SIM-Karte müsst ihr beachten, dass ihr den Vertrag dann auch für 2 Jahre schließt. Die meisten Angebot besitzen dabei auch eine einmalige Einrichtungsgebühr. Im Gegenzug erhaltet ihr dafür günstig ein Top-Smartphone oder ein Saturn Gutschein dazu. Hier müsst ihr also vorher entscheiden, ob ihr eventuell euer altes Handy weiter nutzen wollt oder ob ihr direkt mit eurem neuen Tarif auch ein neues Smartphone dazu holt. Die SIM-karten werden dabei üblich als Triple SIM versendet, so dass ihr die SIM-Karte in jedem alten Handy, sowie top modernen Smartphone nutzen könnt, da eine Triple SIM als Mini SIM, Micro SIM und Nano SIM genutzt werden. Sollt es jedoch doch mal Probleme, gibt es auch die Möglichkeit eine SIM Karte zuzuscheiden oder einen Adapter zu verwenden

Bei der Registierung ist es auf der Webseite auch nötig, seine vollständigen und korrekten Daten einzugeben, denn die Karten werden per DHL Ident-Verfahren verschickt. Dabei überprüft der Zusteller eurer Identität anhand der Ausweisdaten. Somit kann auch kein Familienmitglied oder Freund eure SIM-Karte annehmen. Dies dient natürlich zur Sicherheit, damit nicht jemand fremdes in eurem Namen Telefonate führt. Das bedeutet also das auch die Ausweisdaten mit der Rechnungsadresse bzw. Lieferadresse übereinstimmen muss, da ansonsten das Paket nicht ausgeliefert wird.

Die Saturn SIM wird dabei monatlich über ein Lastschriftverfahren bezahlt. Direkt bei der Bestellung müsst ihr eure IBAN bzw. Kontonummer und BIC bzw. Bankleitzahl mit angeben. Somit erhaltet ihr einen Vertrag mit Postpaid Verfahren. Alle Kosten die entstehen müssen immer nach Ablauf des Monats bezahlt werden.

Saturn Rufnummernmitnahme

Wenn ihr eine neue Saturn SIM-Karte bestellt, könnt ihr euch keine Rufnummer aussuchen, sondern erhaltet einfach eine zugesendet. Es ist aber möglich die alte Rufnummer mit einer Rufnummernmitnahme zu Saturn mitzunehmen. Das müsst ihr aber auch bei der Bestellung direkt mit angeben. Informiert vorher auch euren alten Anbieter, damit Saturn mit diesem dann die Formalitäten austauschen kann. Dabei lohnt es sich den alten Anbieter direkt bei Vertragskündigung zu informieren, damit es nicht zu Komplikationen kommt. Beachtet dabei auch, dass die meisten Anbieter eine Gebühr dafür verlangen, die Rufnummer freizuschalten, so dass der neue Anbieter diese übernehme kann. Diese Gebühr beträgt meistens rund 30€. Bei Saturn erhaltet ihr leider, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, kein Startguthaben für die Rufnummermitnahme, so dass die Gebühr auch tatsächliche Kosten sind, die nicht ausgeglichen werden.

Saturn aktivieren

Die genaue Anleitung zum Aktivierungsprozess liegt der Bestellung bei. Sollten jedoch Probleme auftreten, könnt ihr eure Saturn SIM-Karte auch ganz einfach teleofnisch aktivieren lassen. Ruft dafür einfach von Montag bis Freitag zwischen 10 und 20 Uhr oder Samstags zwischen 10 bis 18 Uhr die 040 80 80 10 422 an und gebt eure Daten durch. Die Freischaltung sollte dann durchgeführt werden.

Saturn aufladen

Wenn ihr euch für einen der Allnet-Flatrate-Tarife von Saturn entscheidet, erhaltet ihr einen Postpaid-Vertrag mit Lastschriftverfahren. Es ist also nicht möglich, die Gebühren wie bei einer Prepaid Karte im vorraus zu bezahlen und auf diesen Betrag zu beschränken. Denn solltet ihr kostenpflichtige Optionen nutzen, werden sie automatisch aufsummiert und nach Ablauf des Monats von eurem Konto abgebucht. Solltet ihr aber jeden Monat vorher selber bestimmen wollen, wieviel Guthaben ihr verbrauchen wollt, dann müsst ihr euch für einen Prepaid Vertrag entscheiden. Dafür empfehlen wir euch den Prepaid-Karten Vergleich von sim-karte-gratis.de

Saturn Tarife & Optionen

Bei Saturn schließt ihr einen Vertrag über mindestenx 24 Monate. Die Tarife und Optionen welche ihr bei der Bestellung angebt sind auch die, welche ihr über 24 Monate nutzt. Das bedeutet, dass ihr leider nicht die Möglichkeit habt euren Saturn Tarif nachträglich anzupassen oder zusätzliche Optionen dazuzubuchen.

Saturn Hotline

Solltet ihr Fragen zu den Tarifen von Saturn haben, könnt ihr euch 365 Tage im Jahr von 8-24 Uhr an die 0221 22 243 123 wenden. Wenn ihr aber schriftlich eine Frage stellen wollt, könnt ihr das ganz einfach online über das Kontaktformular auf der Webseite von Saturn tun.

Saturn Netzabdeckung & Geschwindigkeit

Bei Saturn könnt ihr euch Dank des Vertragspartner mobilcom-debitel aussuchen, welches Netz ihr nutzt. Natürlich könnt ihr diese Entscheidung nur bei der Bestellung tätigen, von daher empfehlen wir einfach vorab einen Netzabdeckungscheck von jedem Betreiber durchzuführen um zu kontrollieren wie gut das Netz bei euch zu Hause, auf der Arbeit, in der Schule oder bei Freunden ist. Dann wisst ihr genau auf welche Netzqualität ihr euch einstellen müsst.

  • Telekom Netzabdeckungscheck
  • Vodafone Netzabdeckungscheck
  • E-Plus Netzabdeckungscheck
  • o2 Netzabdeckungscheck