Allnet-Flatrate-Tarife.de

smartmobil Tarife mit Allnet Flat - Infos, Preise, Tests & Alternativen

smartmobil Allnet Flat TarifeAuf dieser Seite findet ihr alle verfügbaren Allnet Flat Tarife von smartmobil. Ihr könnt dabei alle aufgelisteten Tarifoptionen unserer Übersicht monatlich kündbar, da sie ohne feste Laufzeit angeboten werden. Somit kann man sich auch schnell wieder vom Vertrag lösen, sollte er doch nicht zu einem passen.

Smartmobil ist dabei kein eigenständiger Anbieter, sondern eine 100% Tochtergesellschaft der Drillisch Online AG und Teil der MS Mobile Service GmbH und bietet seit 2011 Mobilfunktarife an. Bis 2014 waren die Tarife auch im D-Netz von Vodafone unterwegs, doch seit der Fusion von o2 und E-Plus baut smartmobil auf das Mobilfunknetz von o2. Seit 2015 ist smartmobil.de auch einer der Premiummarken von der Drillisch AG und aus diesem Grund wird sie dementsprechen ausgebaut.

smartmobil

smartmobil Allnet Flatrate Tarife in einer Übersicht zum Vergleich

Alle Infos zu den smartmobil Allnet Flat Tarifen

Inhaltsverzeichnis

  1. smartmobil Tarifinfos
  2. smartmobil Registrierung
  3. smartmobil Rufnummernmitnahme
  4. smartmobil aktivieren
  5. Mein smartmobil
  6. smartmobil aufladen
  7. smartmobil Tarife & Optionen
  8. smartmobil Hotline
  9. smartmobil Netzabdeckung & Geschwindigkeit

Wenn ihr euch für einen der smartmobil All-Net-Flatrate Tarife entscheidet, erhaltet ihr, wie der Name es bereits sagt, eine Allnet Flat für Gespräche ins deutsche Festnetz und genauso in alle deutschen Handynetze. Zusätzich könnt ihr euch bei smartmobil eine Menge Datenvolumen, im schnellen LTE Netz, für einen sehr günstigen Preis sichern. Denn den günstigsten Tarif gibt es schon für 7,99 € im Monat, inklusive 2.000 MB (2GB) Datenvolumen. Somit könnt ihr schon fast davon ausgehen, den ganzen Monat lang schnell im mobilen Internet mit bis zu 50 Mbit/s Download unterwegs zu sein. Dabei könnt ihr euch für Tarife mit bis zu 6 GB Datenvolumen entscheiden, falls ihr diese im Monat benötigt. Auch ein Tarifwechseln innerhalb eines Monats ist mit smartmobil möglich. So könnt ihr also immer eure smartmobil All-Net-Flat euren Bedürfnissen anpassen.

smartmobil Registrierung

Um sich für einen smartmobil Handytarif mit Allnet Flatrate zu registrieren, müsst ihr zuerst ein smartmobil Starter-Tarif, für eine Anschlussgebühr von 29,99 € bestellen. Dafür erhaltet ihr eine smartmobil.de SIM-Karte. Diese wird als Multi-SIM verschickt, was bedeutet das ihr direkt alle drei Sim-Karten Formate in einem erhaltet. Denn die Karte kann als Mini SIM (Standard SIM), Micro SIM und Nano SIM genutzt werden, somit ist die smartmobil SIM Karte für jedes Smartphone geeignet. Zuvor müsst ihr euch aber entscheiden, ob ihr einen monatlich kündbaren Vertrag abschließt oder einen mit 2-Jahres-Laufzeit. Denn die 2-Jahres-Verträge kosten zwar im Monat deutlich weniger, ihr könnt aber in den zwei Jahren nicht flexibel ohne Große Mehrkosten wechseln. Somit empfehlen wir Laufzeitverträge meistens erst dann, wenn man dazu auch ein Gerät dazubestellt, da man dieses dann meist auch deutlich günstiger erhält.

Ansonsten lohnt es sich häufig einen monatlich kündbaren Vertrag zu nehmen, um dann schnell bei noch besseren Angeboten wieder wechseln zu können. Ihr könnt euch auch einen Wechslerbonus von 15 € beim schließen des Vertags sichern, wenn ihr euch für eine Rufnummernmitnahme vom alten Anbieter entscheidet. Dabei solltet ihr euch aber natürlich auch beim alten Anbieter über mögliche Kosten für die Rufnummernmitnahme informieren, damit ihr diese gegen die 15 € verechnen könnt und somit dann auch wisst, ob der Wechsel sich finanziell für euch lohnt. Ansonsten erspart man sich so zumindest jedem eurer Kontakte mitteilen zu müssen, dass ihr jetzt eine neue Handynummer habt und ihr müsst euch keine neue Nummer merken.

Die smartmobil Handyverträge werden dabei monatlich abgerechnet und von eurem Bankkonto abgezogen, somit müsst ihr eure gültige Bankverbindung bei der Registrierung mit angeben. Zusätzlich werden eure persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum und Email Adresse benötigt. Wenn euch dabei die Bestellung über das Internet zu unsicher ist, könnt ihr einen smartmobil Handytarif auch über die Hotline bestellen. Ihr könnt euch dann auch mit den Handydaten von euch, auf der Webseite von smartmobil in der persönlichen Servicewelt registrieren, um euren Vertrag und die verschiedenen Pakete und Optionen online zu verwalten. Dies ist jedoch nicht zwingend nötig, erleichtert es euch aber, die Übersicht über euren Handyvertag zu behalten.

smartmobil Rufnummernmitnahme

Wenn ich euren Anbietern wechseln wollt, es aber zu nervig findet, jedem Kontakt von euch eine neue Nummer zusenden zu müssen, könnt ihr euch auch für eine smartmobil Rufnummernmitnahme entscheiden. Dabei müsst ihr aber einige Dinge beachten, damit dies auch Problemlos funktioniert. Denn ihr müsst nicht nur smartmobil, sondern auch euren alten Anbieter über den Wunsch einer Rufnummermitnahme informieren. Dabei lohnt es sich, dass gleichzeitig zur Vertragskündigung zu machen. Denn somit könnt ihr auch gleich mit euren alten Anbieter klären, wann ihr die Rufnummernmitnahme durchführen könnt. Bei monatlich kündbaren Verträgen, geht dies meist direkt. Habt ihr aber noch einen alten Anbieter mit längerer Laufzeit, dann geht dies meist erst ab 4 Monaten vor Vertragsschluss. Den Vertag müsst ihr dabei aber selbstverständlich noch bis zu Ende bezahlen, auch wenn ihr die Rufnummer schon weitergegeben habt. Solltet ihr euren Vertrag schon gekündigt haben, solltet ihr euch mit einer Rufnummernmitnahme beeilen, denn diese könnt ihr meist nur noch 20 bis 30 Tage nach Vertragsende ausführen lassen. Hier ist man natürlich auf die Kulanz des bisherigen Anbieters angewiesen. Wie ihr eure alte Rufnummer dann bei smartmobil registrieren könnt, findet ihr auf der detaillierten Schritt für Schritt Anleitung von smartmobil unter https://www.smartmobil.de/angebote/rufnummernmitnahme. Eure passenden Daten könnt ihr dann auch gleich auf der Webseite mit eingeben. Ihr erhaltet dafür sogar 15€ Bonusguthaben für euren neuen smartmobil Vertrag. Ihr solltet euch aber auch bewusst sein, dass beim alten Anbieter Gebühren von 24-30€ für die Rufnummernmitahme anfallen können.

smartmobil aktivieren

Habt ihr die smartmobil SIM Karte bestellt, müsst ihr nichts weiter für die Aktivierung tun, denn die smartmobil SIM Karte wird einen Tag nach Versand automatisch aktiviert, somit könnt ihr meist direkt loslegen wenn ihr die SIM Karte erhaltet. Die dazugehörige PIN und PUK findet ihr in der persönlichen Service Welt von smartmobil.

Mein smartmobil - persönliche Servicewelt

Wollt ihr alle Aspekte eures Handyvertrags auch online und am PC verwalten, könnt ihr die persönliche Servicewelt auf der smartmobil Webseite nutzen. Dafür müsst ihr euch nur mit euren Vertragsdaten auf der Webseite von smartmobil registrieren. Hierfür benötigt ihr eure Rufnummer das von euch vergebene Hotline-Kennwort aus eurer Bestellung. Ihr müsst dabei auch auf die Groß- und Kleinschreibung achten. Ihr könnt nach der Anmeldung auch einen Benutzernamen und ein neues Passwort festlegen. Unter diesem Benutzernamen könnt ihr dann auch gleichzeitig mehrere Nummern von smartmobil verwalten, solltet ihr mehrere Verträge abgeschlossen haben. Zusätzlich dazu erhaltet ihr noch viele weitere Vorteile, wenn ihr den Online-Bereich von smartmobil nutzt:

  1. Aktuelle Kosten und Verbrauch einsehen
  2. Übersicht und Buchung von Optionen
  3. Übersicht über eure Geheimnummern (PIN & PUK)
  4. Aktuellen Datenvergrauch abfragen
  5. Rechnungsübersicht
  6. Tarifwechsel

smartmobil aufladen

Da es sich bei den LTE Tarifen von smartmobil um 1-Monats Verträge handelt, die ihr monatlichen kündigen könnt, müsst ihr die Rechnungen per Lastschrift bezahlen. Somit könnt ihr alle Optionen und Tarife buchen, müsst diese dann aber per Rechnung am Ende des Monats zahlen. Wenn ihr aber lieber die volle Kostenkontrolle behalten wollt, könnt ihr euch eine für eine praktische Prepaid SIM Karte entscheiden. Das würde euch den Vorteil bringen, dass ihr entscheiden könnt, wieviel Geld ihr im Monat ausgeben möchtet, da ihr dieses vorher auf die SIM Karte laden müsst.

smartmobil Tarife & Optionen

Der smartmobil Tarif ist ein 1-Monats Vertrag, das heißt, er verlängert sich jeden Monat und einen Monat außer man kündigt den Vertrag. Dafür ist dies wie der Name sagt aber auch monatlich kündbar. Die Tarife und Optionen, zahlt ihr immer am Ende des Monats per Rechnung. Wenn ihr euch für einen Tarif entschieden habt (ihr könnt diesen nachträglich immer noch ändern), könnt ihr zusätzlich zum gewählten Tarif noch weitere Optionen dazubuchen, um euren Vertag zu erweitern. Folgende Optionen findet ihr bei den smartmobil Allnet Flat LTE Tarifen:

smartmobil
- BILDplus (Preis: 4,99 € pro Monat. Vorteil: Zugriff auf das komplette Angebot von BILD im Web und er BILD App)

smartmobil
- Multi Card (Preis: Einmalig: 4,95 €, monatlich: 2,95 €. Nutzt eure Rufnummer mit MultiCards mit bis zu 3 mobilen Endgeräten)

smartmobil Hotline

Die smartmobil Hotline, wenn ihr Fragen über Tarife, euren Vertrag oder über Angebote von smartmobil habt ist Montag bis Samstag 8 bis 22 Uhr unter der 06181 7074 011 erreichbar. Solltet ihr jedoch eine sehr allgemeine Frage hben, empfehlen wir euch erstmal die smartmobil FAQ Seite. Neben dem smartmobil Service findet ihr die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen sowie Anleitungen und Dokumentationen.

smartmobil Netzabdeckung & Geschwindigkeit

smartmobil nutzt das Netz von o2. Dies wurde Ende 2014 nach dem Kauf von E-Plus um das E-Plus Netz erweitern. Somit habt ihr seit Ende 2014 eine deutlich bessere Netzabdeckung, sogar komplett mit LTE Zugriff. Trotzdem kann es natürlich sein, dass die Netzabdeckung gerade an eurem Standort nicht optimal ist. Das könnt ihr aber vorher ganz einfach mit einem o2 und smartmobil Netzabdeckungs-Check kontrollieren. Gebt einfach die wichtigsten Standorte wie zu Hause, auf der Arbeit, bei Freunden oder in der Stadt ein, damit ihr wisst, dass ihr auch überall wo ihr euch aufhalten werdet, über guten Empfang verfügen werdet.