OTELO Allnet Flatrate Tarife

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht zu den von OTELO angebotenen Allnet Flat Tarifen. Alle drei Allnet Flat Tarife bieten, neben einer Festnetz Flat und Mobilfunk Flat, eine Internet Flat. Das Datenvolumen vergrößert sich, je nachdem für welche Allnet Flat ihr euch entscheidet. „OTELO. ALLES FLAT. ALLES FAIR“, damit wirbt OTELO und das können wir bestätigen. Alle drei Allnet Flat Tarife laufen im schnellen D-Netz von Vodafone und haben darüber hinaus eine Laufzeit von 24 Monaten.

Inhaltsverzeichnis

  1. OTELO Tarifinfos
  2. OTELO Registrierung
  3. OTELO Rufnummernmitnahme
  4. OTELO Tarife & Optionen
  5. OTELO Kontakt
  6. OTELO Netzabdeckung & Geschwindigkeit

OTELO Allnet Flat Tarife in einer Übersicht zum Vergleich

OTELO Registrierung

Euren gewünschten OTELO Allnet Flat Tarif bestellt ihr persönlich bei eurem Händler vor Ort, online über die Website oder telefonisch über die kostenlose Beratungs- und Bestellhotline unter der Rufnummer 0800-5035830, die von Montag bis Sonntag im Zeitraum von 7:30 bis 22 Uhr zu erreichen ist. Wenn ihr eure neue SIM Karte online beantragt, müsst ihr in Deutschland wohnen, denn die Lieferung und der Vertragsabschluss sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Es ist wichtig, dass ihr beim Bestellvorgang genau die Daten angebt, die auf eurem Personalausweis stehen, da die Lieferung via Postident-Verfahren zugestellt wird. Der Postbote gleicht eure Ausweisdaten mit den angegebenen Daten im Bestellprozess ab und kann die Auslieferung verweigern, wenn diese nicht übereinstimmen. Bei OTELO fallen keine Versandkosten an.

Nach Erhalt eurer neuen SIM Karte müsst ihr diese auf der Website oder unter der täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr erreichbaren Rufnummer 0172/1243333 aktivieren

OTELO Rufnummernmitnahme

Bei OTELO habt ihr die Möglichkeit eure aktuelle Rufnummer von eurem bisherigen Anbieter mit zu OTELO zu nehmen. Für die Rufnummernmitnahme erhaltet ihr von OTELO eine Gutschrift in Höhe von 25 €, die eurer ersten Monatsrechnung gutgeschrieben wird. Es kann jedoch sein, dass euer vorheriger Anbieter die Rufnummernmitnahme in Rechnung stellt. Die Gebühr für eine Rufnummernmitnahme beträgt im Regelfall 30 €. Falls ihr eure Rufnummer mit zu OTELO nehmen wollt, gebt ihr dies während des Bestellvorgangs an.

Rufnummernmitnahme vor Vertragsende:

  1. Informiert euren bisherigen Anbieter: Teilt eurem bisherigen Anbieter mit, dass ihr eure Mobilfunknummer aus dem bestehenden und ggf. ungekündigten Vertrag vorzeitig zu OTELO mitnehmen möchtet. Beachtet, dass euer bisheriger Vertrag hiervon vollkommen unberührt und mit neuer Mobilfunk-Nummer weiterhin bestehen bleibt. Euer bisheriger Anbieter kann für die Freigabe der Rufnummer eine Gebühr erheben, die ihr für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme begleichen müsst.
  2. Beauftragung der Rufnummernmitnahme: Bei jedem Bestellprozess habt ihr die Möglichkeit eine Rufnummernmitnahme zu beantragen. Eine Rufnummernmitnahme kann bei OTELO nicht im Nachhinein beauftragt werden, sondern nur im Zuge der Bestellung.
  3. Portierung durch OTELO: Nach der Beantragung der Rufnummernmitnahme kümmert sich OTELO um den weiteren Ablauf, sofern die Mitnahme-Gebühr des bisherigen Anbieters beglichen ist und die bei OTELO angegebenen Kundendaten mit den Daten bei eurem bisherigen Anbieter übereinstimmen. Wenn alles korrekt ist, erhält OTELO eine Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin und informiert euch per E-Mail über den aktuellen Stand.

Rufnummernmitnahme nach Vertragsende:

  1. Kündigung eures bisherigen Vertrags: Denkt an eine rechtzeitige schriftliche Kündigung eures bisherigen Vertrags (i.d.R. mind. drei Monate vor Vertragsende). Es ist möglich, dass seitens eures bisherigen Anbieters Gebühren für die Rufnummernmitnahme anfallen. Diese müssen für eine erfolgreiche Portierung der Rufnummer beglichen werden. Die Freigabe eurer Mobilfunknummer kann bis zu 120 Tage vor und 90 Tage nach Vertragsende erfolgen.
  2. Beauftragung der Rufnummernmitnahme: Ihr habt bei jeder Bestellung die Möglichkeit, eine Rufnummernmitnahme zu beauftragen. Beachtet, dass eine Rufnummernmitnahme nicht nachträglich auf eine bereits bestehende SIM Karte erfolgen kann.
  3. Portierung durch OTELO: OTELO kümmert sich um den weiteren Ablauf der Rufnummernmitnahme und erhält die Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin, sofern ihr die Mitnahme-Gebühr bezahlt habt und eure Daten bei OTELO mit den Daten bei eurem bisherigen Anbieter übereinstimmen. Auch hier werdet ihr per E-Mail über den aktuellen Stand eurer Rufnummernmitnahme informiert.

OTELO Tarife & Optionen

Mindestvertragslaufzeit
Die Mindestvertragslaufzeit bei allen OTELO Allnet Flat Tarifen beträgt 24 Monate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich euer Vertrag automatisch um ein Jahr. Wenn ihr nicht wollt, dass sich euer Vertrag automatisch verlängert, müsst ihr drei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schriftlich kündigen. Wenn ihr euren Vertrag aktiv nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängert, gilt erneut eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Bei einer vorzeitigen Vertragsverlängerung werden die Restmonate der regulären Mindestvertragslaufzeit zu den neuen 24 Monaten hinzuaddiert.

Anschlussgebühr
Der einmalige Anschlusspreis wird bei jedem der drei OTELO Allnet Flat Tarife fällig und beträgt 34,99 €.

Übertragungsgeschwindigkeit
Die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit beträgt bei allen OTELO Allnet Flat Tarifen 42,2 Mbit/s (Download) und 3,6 Mbit/s (Upload). Nachdem ihr euer Datenvolumen aufgebraucht habt, wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf 64,4 kbit/s (Down-/Upload) gedrosselt.

Datenvolumen
Die OTELO Allnet Flat Tarife unterscheiden sich hinsichtlich ihres verfügbaren Datenvolumens. Ihr habt die Wahl zwischen 2 GB, 3 GB und 4 GB Highspeed-Internet. Je teurer euer Vertrag ist, desto mehr Datenvolumen habt ihr monatlich zur Verfügung.

Tarifoptionen
Ihr könnt diverse Tarifoptionen wie zusätzliches Datenvolumen oder Auslandstarife über mein OTELO oder über die mein OTELO App zu eurem Tarif hinzubuchen. Die dazu gebuchten Optionen lassen sich über mein OTELO und über die mein OTELO App wieder kündigen. Ihr habt zudem die Möglichkeit, euer Datenvolumen direkt während des Bestellvorgangs gegen Aufpreis zu erweitern.

OTELO Kontakt

Falls euch Dinge unklar sind, solltet ihr als erstes einen Blick in die FAQ von OTELO werfen. Dort findet ihr Antworten zu diversen Fragen rund um eure Verträge und zu vielen weiteren Themen. Solltet ihr nach wie vor Fragen haben, gibt es folgende Möglichkeiten Kontakt zu OTELO aufzunehmen und Informationen zu euren Tarifen einzusehen:

Mein OTELO und mein OTELO App
Über mein OTELO und die mein OTELO App habt ihr die Möglichkeit euer Konto online zu verwalten. Darüber könnt ihr beispielsweise Tarifoptionen hinzubuchen oder abbestellen, eine Vertragsverlängerung beantragen und eure persönlichen Daten aktualisieren.

Kontakt & Support
Ihr könnt OTELO über ein Kontaktformular bei Kontakt & Support anschreiben und so eure Probleme lösen.

Beratungs- und Bestellhotline
OTELO bietet euch an, dass ihr sie über die kostenlose Beratungs- und Bestellhotline 0800-5035830 von Montag bis Sonntag im Zeitraum von 7:30 bis 22 Uhr anruft, um euch hinsichtlich ihrer Angebote beraten zu lassen.

Kunden Hotline
Die Kunden Hotline erreicht ihr täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 0172/1243333.

OTELO Netzabdeckung & Geschwindigkeit

Die OTELO Allnet Flat Tarife verfügen über die D-Netz Qualität von Vodafone. Genauere Informationen zu der Netzabdeckung findet ihr auf der Website von Vodafone. Dort könnt ihr die genaue Netzabdeckung an von euch gewählten Standorten untersuchen lassen. Dabei könnt ihr zwischen der Netzabdeckung im Freien und in Gebäuden unterscheiden. Ihr habt die Möglichkeit, separat einzustellen, welches Netz untersucht werden soll. Dabei könnt ihr zwischen 2G, 3G und 4G wählen. Nachdem die Netzabdeckung an dem von euch ausgewählten Ort analysiert wurde, erscheint ein Fenster, in dem mitgeteilt wird, wie gut eure Netzabdeckung bezüglich der verschiedenen Netze sowohl drinnen als auch draußen ist. Mithilfe einer interaktiven Karte lässt sich auch die Umgebung untersuchen.

Sollte sich bei einem Netzabdeckungscheck heraustellen, dass eure gewählten Standorte von Vodafone nicht optimal abgedeckt sind, empfehlen wir euch auch die anderen Netze einmal zu kontrollieren. Hier kommt ihr zu den Netzchecks der weiteren Netzanbieter in Deutschland:

  1. Telekom Netzabdeckungscheck
  2. Vodafone Netzabdeckungscheck
  3. E-Plus Netzabdeckungscheck
  4. o2 Netzabdeckungscheck