mobinio Tarife mit Allnet Flat

mobinio Allnet Flat Tarife Hier findet ihr alle wichtigen Informationen zu den Allnet-Flat tarifen von mobinio, dem Allnet Flat Tarifen powered by klarmobil. Dabei erhalten Sie mit jedem Tarif eine Flat ins komplette deutsche Mobilfunk und Festnetz. Dabei telefoniert ihr nicht nur soviel ihr möchtet, sondern könnt auch unbegrenzt SMS schreiben. Zusätzlich dazu könnt ihr euch auch immer über eine Internet-Flatrate im Top D-Netz freuen. Achtet dabei, dass ihr entweder mit 21,6 MBit/s oder mit 42,2 MBit/s surft. Die Geschwindigkeit hängt dabei vom ausgewählten Tarif aus. Solltet ihr also häufiger etwas downloaden, streamen oder verschicken, lohnt es sich in jedem Fall etwas mehr im Monat zu bezahlen. Solltet ihr jedoch merken, dass der Tarif euch doch zu teuer ist, müsst ihr euch keine großen Sorgen machen, da alle Tarife monatlich kündbar sind. Ihr könnt also jederzeit einfach den Tarif abbestellen ohne eine Restlaufzeit abwarten zu müssen.

Inhaltsverzeichnis
  1. mobinio Tarifinfos
  2. mobinio Registrierung
  3. mobinio Rufnummernmitnahme
  4. mobinio aktivieren
  5. mobinio Tarife & Optionen
  6. mobinio Hotline
  7. mobinio Netzabdeckung & Geschwindigkeit

Achtet bei der Bestellung darauf, dass ihr für die jeweiligen Tarife eine Anschlussgebühr bezahlen müsst. Dafür erhaltet ihr im Gegenzug einen Top-Tarif mit top Konditionen, welchen ihr monatlich kündigen könnt.

mobinio Allnet Flat Tarife in einer Übersicht zum Vergleich



Wenn ihr euch für einen Allnet-Flat Tarif von mobinio entscheiden solltet, könnt ihr euch immer über einen wahren Allnet-Flat Tarif freuen. Denn wie schon erwähnt, erhaltet ihr bei JEDEM Tarif, neben einer reinen Sprachflatrate in alle deutschen Netze, auch noch eine SMS Flat und eine Internet Flatrate dazu. Dabei erhaltet ihr schon beim günstigsten Tarif mindestens 3.000 MB (3GB) Datenvolumen, womit der Anbieter viele Konkurrenten hinter sich lässt. Ihr seid sogar mit bis zu 42 MBit/s im Internet unterwegs. Damit seid ihr zwar nicht ganz so schnell unterwegs, sie z.B. im Vodafone LTE Netz, aber trotzdem schon ordentlich schnell. Der einzige Unterschied zwischen den unterschiedliche Tarifen ist dabei das angebotene High-Speed Datenvolumen. Da ihr aber keinen Laufzeitvertrag kauft, könnt ihr euch jederzeit vom Anbieter wieder trennen, wenn euch die monatlichen Kosten doch einmal zu hoch sein sollten. Beachtet dabei aber die Kündigungsfrist von 14 Tagen zum Monatsende.


mobinio Registrierung

Solltet ihr einen mobinio Tarif inklusive Allnet-Flatrate bestellen, müsst ihr bei der Registrierung einige Dinge beachten. Denn aus rechtlichen und sicherheitstechnischen Gründen, müsst ihr bei der Bestellung eure Daten gemäß eures Personalausweises vollständig und wahrheitsgemäß eingeben. Denn bei der Lieferung ist der Postbote angewiesen, die Daten der Bestellung mit eurem Personalausweis zu vergleichen. Und nur bei Übereinstimmung der Daten darf das Paket geliefert werden. Dabei müsst ihr folgende Daten mit angeben: Vorname, Nachnahme, Email-Adresse, Adresse, Staatsbürgerschaft und Ausweisnummer. Als Ausweisdokumente werden neben dem Personalausweis auch ein Reise-Pass akzeptiert.

Die Rechnungen bei mobinio werden dabei immer über Lastschrifteinzug bezahlt. Ihr müsst also bei der Bestellung zusätzlich zu euren Daten, auch eure Bankverbindung mit angeben. Ihr erteilt dabei mobinio ein SEPA-Mandat für das Lastschriftverfahren. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen und jeden Monat den Betrag überweisen. Zusätzlich dazu könnt ihr euch entscheiden, ob ihr eure Rechnung per E-Mail oder in Papierform erhalten wollt. Bei einer Rechnung in Papierform müsst ihr aber monatlich noch einmal 1,99€ zusätzlich bezahlen. Da ist das Ausdrucken der E-Mail deutlich günstiger und auch umweltschonender.

Im Bestellprozess könnt ihr euch auch dafür entscheiden, die Nummer von eurem alten Anbieter mit zu mobinio zu nehmen. Beachtet dabei mögliche Gebühren von bis zu 30€ bei euren alten Anbieter. Mobinio bietet euch im Gegenzug dafür aber auch einen Bonus an. Um diesen Bonus zu erhalten müsst ihr aber noch eine SMS mit dem Text "klarmobil" an die 72961 schicken.

Wenn ihr euch wundern solltet, warum ihr bei mobinio kein SIM-Karten Format auswählen müsst: macht euch keine Sorgen. Denn alle SIM-Karten werden als Multi-SIM versendet, wo ihr euch euer SIM-Karten Format einfach herausbrechen könnt. Die SIM Karten können also als Standard (oder auch Mini) SIM, als Micro SIM und als Nano SIM genutzt werden. Es können dabei maximal 3 SIM-Karten auf euren Namen bestellt werden, sowieso maximal 5 SIM-Karten auf eure Anschrift.

mobinio Rufnummernmitnahme

Solltet ihr eine alte Rufnummer haben und keine Lust eine neue beim Erhalt der mobinio SIM-karte zu erhalten, könnt ihr euch für eine mobinio Rufnummermitnahme entscheiden. Ihr erhaltet dafür sogar von mobinio einen Bonus auf eurer Guthaben, welches sich aber auch meist mit den Gebühren beim alten Anbieter verrechnet. Aber somit ist eine Rufnummernmitnahme zu mobinio rechnerisch kostenlos für Euch. Ihr erhaltet nach erfolgreicher Rufnummernmitnahme den Bonus aber nicht automatisch, wie bei vielen anderen Anbietern, sondern ihr müsst noch eine SMS mit dem Text "klarmobil" an die 72961 schicken. Dafür begleitet euch mobinio schon bei der Bestellung bei jedem Schritt der Rufnummernmitnahme. Gebt einfach bei der Bestellung ein ob ihr:

  1. Euren alten Vertrag noch nicht gekündigt habt.
  2. Ihr euren alten Vertrag bereits gekündigt habt, aber die Rufnummer noch aktiv ist.
  3. Ihr euren alten Vertrag bereits gekündigt habt, die Rufnummer aber nicht mehr aktiv ist.
mobinio wird dann die die Rufnummernmitnahme von eurem alten Anbieter in die Wege leiten.

Was kostet mit eine mobinio Rufnummermitnahme

Wie eben erwähnt, müsst ihr nichts an mobinio zahlen, wenn ihr eure Rufnummer mitnehmen wollt. Im Gegenzug gibt euch mobinio für diesen Service sogar einen Bonus. Dieser Bonus verrechnet sich aber mit den häufig anfallenden Gebühren von bis zu 30€ beim alten Anbieter. Informiert euch also rechtzeitig beim alten Anbieter über mögliche Kosten, damit ihr nicht überrascht werdet.

Wie lange bin ich während der Rufnummernmitnahme nicht erreichbar

Da euer alter Anbieter eure Rufnummer erst deaktivieren muss, damit mobinio die Rufnummer für euch aktivieren kann, kann es während der Mitnahme der Rufnummer zu einer Unterbrechung der Erreichbarkeit kommen. Doch die Zwischenzeit sollte im Regelfall maximal 24 Stunden dauern. Bei größeren Problemen könnt ihr euch aber auch einfach an die mobinio Kundenhotline wenden.

Die Wichtigsten Aspekte, welche ihr bei der Rufnummernmitnahme beachten müssen noch einmal zusammengefasst:

  1. Fragt nach den Gebühren vom alten Anbieter
  2. Informiert euren bisherigen Anbieter rechtzeitig (am besten 90 Tage vor Vertragsende)
  3. Eine Rufnummermitnahme ist normalerweise bis zu 20 Tage nach Vertragsende des alten Vertrages möglich

mobinio aktivieren

Wenn ihr die mobinio SIM-Karte bestellt habt, ist diese schon bei Lieferung voraktiviert. Ihr könnt die SIM-Karte also einfach in euer Handy oder Smartphone einlegen und direkt nach eingabe der PIN, welche ihr per E-Mail oder Post erhalten habt, direkt loslegen. Solltet ihr eine Rufnummernmitnahme beantragt haben, werdet ihr per E-Mail über den Zeitpunkt der Aktivierung informiert. Doch das geschieht alles automatisch, ihr müsst euch um nicht mehr kümmern.

mobinio Tarife & Optionen

Jeder mobinio Allnet Flatrate Tarif kommt automatisch mit einer Sprach-, SMS-, sowie Internetflatrate. Den einzigen Aspekt den ihr beachten müsst, ist das ausgewählte Datenvolumen, da der Preis sich nur aus diesem Grund unterscheidet. Dabei habt ihr die Wahl zwischen unterschiedlich viel monatliches High-Speed Datenvolumen in D-Netz Qualität von Vodafone oder Telekom. Im Normalfall könnt ihr zwischen diesen Datenmengen wählen:

  • 3 GB High-Speed Datenvolumen
  • 4 GB High-Speed Datenvolumen
  • 6 GB High-Speed Datenvolumen

Solltet ihr das High-Speed Datenvolumen aufgebraucht haben, könnt ihr trotzdem weiterhin kostenlos im Internet surfen. Doch surft ihr danach den Restmonat mit HSDPA Geschwindigkeit weiter.

mobinio Hotline

Sollten sie einmal eine Frage oder ein Problem haben, stellt euch mobinio folgende Servicehotlines zur Verfügung

  • Service-Hotline für Fragen und Probleme: 040 34 8585 330(Montag-Freitag 8.00 - 20.00 Uhr, Samstag 9.00 - 17.30 Uhr)
  • Bestellhotline für Allnet-Flat Tarife: 040 34 8585 130 (Montag-Freitag 8.00 - 20.00 Uhr, Samstag 9.00 - 17.30 Uhr)
  • Sperrtelefon zum Sperren der SIM-Karte bei Verlust oder Diebstahl: 040 34 8585 530 (Jederzeit)

Für die Verbindungen zu den Service-Hotline fallen Gebühren wie für ein Gespräch ins deutsche Festnetz ein. Solltet ihr also über eine Flatrate aus anrufen, müsst ihr für den Service nichts bezahlen.

mobinio Netzabdeckung

Mobinio arbeitet zusammen mit der Telekom und Vodafone. Ihr erhaltet also immer ein Tarif in einem der Top D-Netze. Doch natürlich kann es auch innerhalb dieser Netze dazu kommen, dass ein Gebiet nicht optimal abgedeckt ist. Aus diesem Grund empfehlen wir vor jedem Neukauf eines Handytarifs einen aktuellen Netzabdeckungscheck bei allen Anbietern durchzuführen. Dabei könnt ihr einfach online bei den Anbieter Standorte wie zu Hause, bei Freunden, auf der Arbeit oder in der Schule angeben und dabei kontrollieren, wie gut das Netz abgedeckt ist. Das könnt ihr dann als Grundlage für eure Bestellung nehmen. Hier findet ihr eine Übersicht über alle Netzabdeckungscheck im Internet:

  1. Telekom Netzabdeckungscheck
  2. Vodafone Netzabdeckungscheck
  3. E-Plus Netzabdeckungscheck
  4. o2 Netzabdeckungscheck